Über diese Seite – über uns

Besucher unserer Seite wissen oft nicht, wer sind sie denn, diese Querdenker und – was wollen die überhaupt? Die zweite Frage ist recht leicht zu beantworten: Die Bürgerinnen*, die sich hier zum Ziel gesetzt haben, die Forderungen des unten aufgeführten Manifestes dauerhaft durchzusetzen!

Die erste Frage erscheint anfangs schwieriger. Es gibt keinen Verein, keine Partei und keine Mitgliedschaft mit dem Label „Querdenker“. Aber jeder weiß inzwischen, dass es sich bei den Querdenkern um Menschen handelt, die mit den Corona-Maßnahmen nicht einverstanden sind.

Also versammeln wir uns unter diesem Namen, wohl wissend, dass er für viele Mitbürger keinen guten Klang hat. Doch auch im Wissen, dass jeder andere Verein, jede Gruppierung oder Einzelperson, gleich welchen Namens, genauso diffamiert und bekämpft würde wie die Querdenker, wenn sie sich öffentlich gegen die Coronapolitik der Regierung stellte. #Antisemiten, #Nazis, #Aluhüte

Also versammeln wir uns unter dem Oberbegriff Querdenker, weil deren Manifest auch unser ist.


Auf den Punkt gebracht | Unser Manifest

Wir bestehen auf die ersten 20 Artikel unserer Verfassung, insbesondere auf die Aufhebung der Einschränkungen durch die Corona-Verordnung von:

  • Artikel 1: Menschenwürde – Menschenrechte –  Rechtsverbindlichkeit der Grundrechte
  • Artikel 2: Persönliche Freiheitsrechte
  • Artikel 4: Glaubens- und Gewissensfreiheit
  • Artikel 5: Freiheit der Meinung, Kunst und Wissenschaft
  • Artikel 7: Schulwesen
  • Artikel 8: Versammlungsfreiheit
  • Artikel 11: Freizügigkeit
  • Artikel 12: Berufsfreiheit
  • Artikel 13: Unverletzlichkeit der Wohnung

Wir sind überparteilich und schließen keine Meinung aus – nach Wiederherstellung des Grundgesetzes sind dafür wieder alle demokratischen Mittel vorhanden.

Wir sind Demokraten. Wir sind eine friedliche Bewegung, in der Extremismus, Gewalt, Antisemitismus und menschenverachtendes Gedankengut keinen Platz hat.

Wir öffnen Debattenräume und leben einen respektvollen Austausch. QUERDENKEN steht für Eigenverantwortung, Selbstbestimmung, Liebe, Freiheit, Frieden, Wahrheit.

Wir fordern 

  • Die sofortige Aufhebung der Einschränkungen der Grundrechte durch die Corona-Verordnung.
  • Rücknahme von Artikel 143h GG
  • Umsetzung von Artikel 146 GG

Die Versammlungen dienen ausschließlich der Erreichung der oben genannten Ziele.


*) der Autor dieser Zeilen verwendet die männliche und weibliche Ansprache im Wechsel 🙂

RSS
Follow by Email
WhatsApp