Bundesministerium für Gesundheit bestätigt: Impfungen schützen nicht vor Infektion!

BMG bestätigt schriftlich, dass die Impfungen nicht vor Infektionen schützen!

Trotzdem behauptet man, mit einer Impfoffensive die vierte Welle brechen zu wollen und bestraft alle, die bei diesem aussichtslosen Unterfangen nicht mitmachen wollen und die Teilnahme an der „Impfung“ genannten Gentherapie verweigern. Es ist so absurd!

Glücklicherweise sehen das immer mehr Menschen so und gehen gegen die ebenso schädlichen wie schändlichen Maßnahmen auf die Straße. Richtig so!

Wir dürfen jetzt mit unseren Protesten nicht nachlassen! Wenn wir jetzt stillhalten, gibt es kein Zurück mehr, dann marschieren wir geradewegs in eine Gesundheitsdiktatur mit digitalem Impfpass, der alle drei Monate erneuert werden muss.

Mit den gigantischen Profiten aus den Verkäufen ihrer Impfbrühe hat die Pharmaindustrie künftig noch mehr Geld in der Kriegskasse, um auch noch den letzten Rest Demokratie und Rechtschaffenheit in der Gesellschaft zu unterwandern und zu vergiften. Das dürfen wir auf keinen Fall zulassen!

329 views