Schweden 2: Das Land steht bereits jetzt besser da, als viele Länder mit Lockdown

Der deutsche Journalist und Fotograf Henning Rosenbusch im Interview mit einem schwedischen Arzt. Wie Anders Tegnell, der schwedische Staatsepedemiologe, mehrfach betonte, ist der Kampf gegen Corona ein Marathon, kein Sprint. Und es sieht so aus, als würde Schweden dabei erfolgreicher sein, als die Staaten mit den restriktivsten Maßnahmen. Im Artikel auch aktuelle Zahlen von Ende Oktober.

Ich habe das Gefühl, dass unserer Presse der Erfolg der schwedischen Strategie überhaupt nicht passt. Hier ein aktueller, typischer Artikel mit der Überschrift „Kehrtwende? Staatsepidemiologe Tegnell schließt nun neue Maßnahmen nicht mehr aus“, der suggeriert, Schweden würde nun bald von seinem lockeren Kurs lassen und „Maßnahmen ergreifen“. Die Lektüre des Artikels gibt allerdings genau das nicht her. Unter dem Strich schließt Tegnell ohne genaue Kenntnis der Zukunft natürlich keine von denen der Vergangenheit abweichende Maßnahmen aus. Welche das sein könnten, weiß auch der Merkur nicht.

https://www.merkur.de/welt/coronavirus-schweden-anders-tegnell-sonderweg-regeln-uppsala-lockdown-massnahme-tote-zr-90080167.html

114 views