Ex-Vize und Forschungschef von Pfizer im Interview: „Die Pandemie ist vorbei“

Dr. Yeadon sagte in dem Interview, dass angesichts der „Form“ aller wichtigen Indikatoren einer weltweiten Pandemie, wie zum Beispiel Krankenhausaufenthalte, Nutzung der Intensivstationen und Todesfälle, „die Pandemie grundsätzlich vorbei ist“.

Yeadon sagte außerdem: „Wären da nicht die Testdaten, die Sie ständig aus dem Fernsehen bekommen, würden Sie zu Recht zu dem Schluss kommen, dass die Pandemie vorbei ist, denn es ist nicht viel passiert. Natürlich gehen die Menschen ins Krankenhaus, um sich auf die herbstliche Grippesaison vorzubereiten … aber es gibt keine wissenschaftlichen Erkenntnisse, die darauf hindeuten, dass eine zweite Welle auftreten sollte.“

Lest den vollständigen Text zum Interview auf dieser Website:

https://ef-magazin.de/2020/10/06/17617-aktuelle-stellungnahme-des-ex-vizepraesidenten-des-us-pharmakonzerns-pfizer-dr-yeadon-zur-corona-situation-die-pandemie-is

Direktlink zum Video mit dem Interview:

Interview mit Ex-Pfizer Vize und Forschungschef Dr. Mike Yeadon

Die Website lehrer-fuer-aufklaerung.de hat die wichtigsten Kernaussagen übersetzt und aufgelistet: